Strahlende Augen

Lidplastik

Eine Augenlidstraffung (Lidplastik) kann die Augen frischer und erholter wirken lassen. Wichtig ist dabei ein natürliches Ergebnis, ohne geliftet auszusehen. Erschlafftes Gewebe um die Augen lässt uns müde und älter erscheinen. Schlupflider zeigen sich im fortgeschrittenen Alter als Zeitzeugen oder können genetisch bedingt sein. Der natürliche Alterungsprozess zeichnet sich besonders an der trockenen und feinen Lidhaut ab. Begünstigt wird die Hautalterung zudem durch zu viel Sonnenstrahlung oder eine ungesunde Lebensweise. Auch der Lebensstil, Stress, und Umwelteinflüsse prägen unsere Gesichtshaut.

Neben dem ästhetischen Empfinden können Schlupflider auch die Funktion des Auges erheblich beinträchtigen. Dies kann beispielsweise trockene Augen, Wimpernscheuern (Trichiasis) oder einen Gesichtsfeldausfall zur Folge haben.

Bei der Oberlidstraffung werden überschüssige Haut und Fettpölsterchen präzise und sicher entfernt. Der straffende Effekt verleiht den Patienten wieder ein jugendliches und natürliches Strahlen. Die Oberlidstraffung kann ambulant und in Lokalanästhesie (örtlicher Betäubung) durchgeführt werden. Nach dem Eingriff werden die feinen Nähte mit kleinen Pflastern geschützt und die Augen anschließend mit Pads gekühlt. Die Fäden werden etwa nach zwei Wochen gezogen. Nach dem Fädenziehen können in der Regel etwaige Rötungen oder Blutergüsse mit Kosmetika abgedeckt werden.

Centro Klinik

Centroallee 273 - 275
D - 46047 Oberhausen

Tel. + 49 (0) 208 - 30 40 30 40
Fax + 49 (0) 208 - 30 40 30 80
kontakt@centroklinik.de