Ablauf von der Voruntersuchung über die Behandlung bis zum Seherfolg

Das gesamte Team der Centro Klinik steht Ihnen von der Voruntersuchung, der Behandlung und Nachkontrolle immer persönlich zur Verfügung. In jeder Behandlungsphase werden Sie von einer kompetenten Mitarbeiterin betreut.

Voruntersuchung in der Augenklinik 

Bitte bringen Sie für die umfangreichen Voruntersuchungen ausreichend Zeit (etwa 1,5 bis 2 Stunden) mit. Sind Sie Kontaktlinsenträger? Dann sprechen Sie uns bitte bei schon bei der Terminvereinbarung auf Ihre Kontaktlinsen an. Je nach Art der Kontaktlinsen, dürfen Sie die Kontaktlinsen 1 bis 3 Wochen vor dem Voruntersuchungstermin nicht tragen, damit die Messungen möglichst optimal durchgeführt werden können. Zur Berechnung der maßgebenden Augenmessdaten erhalten Sie pupillenerweiternde Tropfen. Die Tropfen können kurzfristig eine Blendempfindlichkeit und verschwommene Sicht verursachen. Bitte lassen Sie sich zum Termin bringen und abholen, oder verweilen noch eine Zeit im Centro oder nutzen öffentliche Verkehrsmittel.

Premium Diagnostik für Premiumlinsen

Nur hochempfindliche und spezialisierte Diagnostiktechnologien können alle Sehfehler erfassen. Auch sind zusätztliche Diagnostikmethoden erforderlich, um krankhafte Veränderungen am Auge zu erkennen oder auszuschließen. Der Behandlungserfolg hängt von vielen Faktoren ab. An erster Stelle steht immer die Sicherheit. Präzise Messdaten sichern die Sehqualität jedes Patienten.

Beratung und Aufklärung – zur Sicherheit für Ihre Augen

Die Augenspezialisten der Centro Klinik, Dr. Daniel und Univ.-Doz. Dr. Walkow, führen ein umfangreiches Aufklärungsgespräch mit Ihnen und werden Sie nach der Diagnose aller Faktoren zu den Erfolgsaussichten und allgemeinen Operationsrisiken beraten.    

Anästhesie – Schmerzlos in sicheren Händen

Die Betäubungsmöglichkeiten besprechen unsere Fachärzte für Anästhesie, Herr Georg Lücker und Frau Dr. med. Kristina Walz, gerne in einem persönlichen Untersuchungstermin mit Ihnen. Beide haben sich seit über 20 Jahren auf Betäubungsverfahren bei Augenoperationen spezialisiert und begleiten unsere Patienten sicher, kompetent und schonend durch die örtliche Betäubung und Vollnarkose. Die Linsenimplantation verläuft auf jeder Ebene mit höchsten Sicherheitsansprüchen und ist ein ambulanter, schmerzloser Eingriff.

Hinweise für Kontaktlinsenträger vor dem Eingriff

Vor dem operativen Eingriff müssen Kontaktlinsenträger bitte eine Tragepause von 1 Woche bei weichen Kontaktlinsen und bei harten Kontaktlinsen von 3 Wochen beachten.

Premiumlinsen – Behandlung / Kunstlinsen Operation mit Multifokallinsen, asphärische Linsen

In der Regel erfolgt die Implantation von Kunstlinsen in örtlicher Betäubung, die von unseren Fachärzten für Anästhesie durchgeführt wird. Bei medizinischer Notwendigkeit kann eine Vollnarkose vorgenommen werden.

Bei einem Linsenaustausch wird die körpereigene Linse schonend durch die Kunstlinse ersetzt. Aus Sicherheitsgründen werden beide Augen nicht am selben Tag, sondern mit einem zeitlichen Abstand operiert.

Nachkontrollen

Die erste Nachkontrolle findet am Tag nach dem Eingriff statt. Die weiteren Termine für die Nachkontrollen legen wir gerne persönlich mit Ihnen fest.

 

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne persönlich weiter und stehen Ihnen auch telefonisch zur Verfügung. Kontakt ...

Centro Klinik

Centroallee 273 - 275
D - 46047 Oberhausen

Tel. + 49 (0) 208 - 30 40 30 40
Fax + 49 (0) 208 - 30 40 30 80
kontakt@centroklinik.de

Grauer Star - Sprechstunden

Umfangreiche Voruntersuchungen mit
präziser Diagnosefindung und Therapie-
empfehlungen durch Augenspezialisten

Wir nehmen uns Zeit für Sie.

Kontakt

Informationsabend

Möchten Sie gerne mehr über
moderne Multifokallinsen erfahren?

Wir laden Sie herzlich zu unserem
kostenlosen Infoabend ein.

Nächster Infoabend: 5. Sept. 2017

zur Anmeldung

Finanzierung Ihrer Linsen

Wünschen Sie eine günstige Finanzierung Ihrer Augenbehandlung?

0% Finanzierung bei 12 Monatsraten ohne Anzahlung oder langfristige Finanzierungen mit kleinen Raten möglich. 

Wir informieren Sie gerne.
Kosten / Finanzierung