Ein brillenfreies Leben ist in jedem Alter möglich - mit Multifokallinsen

multifokale Linsen

Der Wunsch, bis ins hohe Alter mit den eigenen Augen scharf sehen zu können, kann heutzutage vielen Patienten erfüllt werden. Moderne Multifokallinsen können ein gutes Sehen in der Ferne und in der Nähe zum Lesen ermöglichen. Die Alterssichtigkeit und auch die anderen Fehlsichtigkeiten werden gleichzeitig korrigiert.

Mit Multifokallinsen Kleingedrucktes ohne Lesebrille lesen können

Mit kleineren Schriften fängt es häufig ab dem 40. Lebensjahr an: erste Veränderungen der Sehschärfe werden bemerkt. Die Arme werden immer länger und irgendwann sind sie nicht mehr lang genug. Beim Lesen von längeren Texten verschwimmen die Buchstaben und die Anstrengung nimmt zu.

Vielen sind die Auswirkungen bekannt: Die Arme sind zu kurz, Kleingedrucktes wird immer weiter weg gehalten. Bereits Anfang der 90er Jahre wurden refraktive und diffraktive Multifokallinsen entwickelt, um das Problem der Alterssichtigkeit zu lösen. Multifokale Linsen teilen das Licht in mehrere Brennpunkte. Patienten mit Multifokallinsen ist es möglich, ohne Brille zu lesen und in der Ferne scharf sehen zu können. 

Grauer Star: Entfernung  des Grauen Stars und gleichzeitig auf Brillen verzichten.

Bei der Grauen Star – Operation (Katarakt OP) kann die Linsentrübung entfernt und gleichzeitig auf zukünftige Brillen weitgehend verzichtet werden. Eine mögliche Hornhautverkrümmung kann nach der Operation durch torische Linsen  ausgeglichen werden. Viele Graue Star – Patienten wünschen sich nach der Star – OP ein ungetrübtes, scharfes Sehvermögen für die Nähe zum Lesen und in der Ferne. Diesen Wunsch können implantierte Multifokallinsen erfüllen. Weiter kann ein integrierter Blaufilter die Netzhaut vor schädlicher Lichtstrahlung schützen. Der Linsenaustausch ist der häufigste operative Eingriff in der Augenchirurgie. Das Verfahren ist außerordentlich sicher und standardisiert.

Innovative multifokale Intraokularlinsen

Bereits seit Anfang der 90 er Jahre verbessern Multifokallinsen (Mehr-Stärken-Linsen) das Sehvermögen zahlreicher Patienten. Das Prinzip von Multifokallinsen hat sich als äußerst sicher, effizient und erprobt bestätigt. In der Regel können Patienten mit implantierten Multifokallinsen auf Brillen und Kontaktlinsen verzichten. Multifokallinsen mit hochwertigen Linsendesigns verhelfen zu scharfem Sehen in der Ferne und Nähe. Implantierte Multifokallinsen halten in der Regel ein Leben lang.

Refraktive Linsenchirurgie: Präzision und Sicherheit mit Multifokallinsen

Mit modernen und neuen Verfahren werden Multifokallinsen schonend an die Stelle der natürlichen Augenlinse platziert. Die Multifokallinse ist weder spürbar, noch erzeugt sie ein Fremdkörpergefühl. Die multifokale Linse wird hinter die Pupille gesetzt und ist äußerlich nicht sichtbar. Eine natürliche Augenlinse verliert mit ansteigendem Alter ihre Flexibilität und Form. Qualitätslinsen, für die sich die Linsen - Spezialisten der Centro Klinik entscheiden, behalten die Sehschärfe, Transparenz und ihre Augenwerte. Einen Vorteil haben auch diejenigen Patienten, die sich aufgrund ihrer hohen Fehlsichtigkeiten für Multifokallinsen entschieden haben, bei denen noch kein Grauer Star vorlag. Bei dem sogenannten CLE – Clear Lens Extraction Verfahren wird die natürliche, ungetrübte Linse durch eine Multifokallinse ausgetauscht. CLE - Patienten mit implantierten Multifokallinsen können nicht mehr an einem Grauen Star erkranken. 

Der Eingriff – Implantation einer Multifokallinse

Bei dem operativen Linsentausch wird die körpereigene Linse durch ein Kunstlinse ersetzt. Der Eingriff ist in der Regel schmerzfrei. Zunächst wird der Linsenkern aus dem Kapselsack entfernt und im direkten Anschluss eine individuell angepasste neue Kunstlinse implantiert. Das Linsendesign, ob Multifokallinse oder eine alternative Kunstlinse, wird mit modernster Diagnostik nach umfangreichen Voruntersuchungen mit dem Patienten im persönlichen Gespräch geklärt. Die Wahl der Kunstlinse hängt zudem von der Beschaffenheit des Auges, etwaigen Augenerkrankungen und natürlich von den individuellen Bedürfnissen der Patienten ab.

Vorteile von multifokalen Linsen

Herkömmliche Intraokularlinsen (Monofokallinsen) besitzen nicht die Fähigkeit, die Nah- und Fernsicht zu korrigieren. In der Regel setzen Monofokallinsen (Einstärkenlinsen) - Patienten ihre Priorität auf die Fernsicht. Zum Lesen benötigen sie weiterhin eine Lesebrille und zum Autofahren entsprechend eine Gleitsichtbrille. Während Patienten mit Monofokallinsen weiter auf Brillen angewiesen sind, können Patienten nach der Implantation von Multifokallinsen weitgehend auf Brillen und Kontaktlinsen verzichten. Moderne Multifokallinsen ermöglichen ein gutes Sehen in der Nähe und in der Ferne. Hochwertige Premiumlinsen sorgen mit besonderen optischen Prinzipien für ein optimiertes Kontrastsehen und eine verbesserte Nachtsehschärfe. Selbst Kleingedrucktes kann mit Multifokallinsen wieder ohne Brille entziffert werden.

Langjährige Erfahrungen mit Multifokallinsen

Herr Univ.-Doz. Dr. med. Tony Walkow, Facharzt für Augenheilkunde, zählt in Deutschland zu den besonders erfahrenen Multifokallinsen – Experten.  Bereits seit 1994 hat sich Univ.-Doz. Dr. Walkow auf die Implantation von Multifokallinsen spezialisiert und habilitierte sich 2002 zum Schwerpunktthema Multifokallinsen an der Universitätsaugenklinik Wien. Seine operativen Erfahrungen mit Multifokallinsen werden mit innovativer Diagnostik und modernster OP – Technologie vereint. Bei allen Verfahren, Methoden und Therapien haben Sicherheit und Präzision oberste Priorität.

Centro Klinik

Centroallee 273 - 275
D - 46047 Oberhausen

Tel. + 49 (0) 208 - 30 40 30 40
Fax + 49 (0) 208 - 30 40 30 80
kontakt@centroklinik.de

Grauer Star - Sprechstunden

Umfangreiche Voruntersuchungen mit
präziser Diagnosefindung und Therapie-
empfehlungen durch Augenspezialisten

Wir nehmen uns Zeit für Sie.

Kontakt

Informationsabend

Möchten Sie gerne mehr über
moderne Multifokallinsen erfahren?

Wir laden Sie herzlich zu unserem
kostenlosen Infoabend ein.

Nächster Infoabend: 5. Sept. 2017

zur Anmeldung

Finanzierung Ihrer Linsen

Wünschen Sie eine günstige Finanzierung Ihrer Augenbehandlung?

0% Finanzierung bei 12 Monatsraten ohne Anzahlung oder langfristige Finanzierungen mit kleinen Raten möglich. 

Wir informieren Sie gerne.
Kosten / Finanzierung